Mittwoch, 14. Februar 2018

ADAM-Premiere Berlinale 2018



(English subtitles) 
(English subtitles) 
(English subtitles) 
(English subtitles)


Und wie es dazu kam steht hier.

Montag, 12. Februar 2018

Freitag, 9. Februar 2018

Mittwoch, 7. Februar 2018

JanuarLiebling



Hans und ADAM und die Berlinale, yeahhhhh......hier der Link!

Die FebruarLesung im Rum Trader war sehr erheiternd und wer es genau wissen will.....Herr Scheerbart war nicht nur Phantast sondern auch ein Visionär!

Zahn der Zeit..... hab jetzt noch vier Monate Zeit zu trainieren.

Sonntag, 28. Januar 2018

FebruarLesung im Rum Trader


Jetzt kommt aber der große Kladderadatsch

Bankinstitute sind Institute, die ich eigentlich gar nicht kenne. Wenn aber mein Rad geht, so werde ich sie kennen lernen. Aber - das wird keine angenehme Bekanntschaft werden.
Man wird mir eben nicht wohlwollend begegenen. Denn - ich bin es schon gewohnt - wenn ich irgendwo auftauche, so erscheint gleich hinter mir die große Pleite. Und in dem Falle, daß das Rad geht, sind alle Bankinstitute - alle - zweifelsohne der großen Pleite ausgeliefert.
Wenn die Kohle plötzlich wertlos ist, verlieren die Banken Milliarden.---
Auch die kostspielige Automobilindustrie ist plötzlich wertlos.
Und dann müssen die größten sozialen Umwälzungen folgen. Alle Revultionäre werden jubeln und jauchzen und sich fürchterlich betrinken.


Samstag, 20. Januar 2018

Hans und ADAM und die Berlinale 2018


24. Juni 2014 so gegen 10 Uhr klingelt mein iPhone. Am anderen Ende ist Floriane Daniel mit der Frage ob ich denn heute schon was vor hätte. Ich....ähmmmm, nö, nich so richtig, im orangelab gibts nix zu tun, also ich hätt Zeit.

Floriane Daniel: GUT!

Hans, begann sie, ich drehe hier gerade mit Maria Solrun einen Spielfilm und uns ist heute einer der Darsteller ausgefallen. Kannst Du kommen und die Rolle übernehmen?

Ich: Wie, jetzt?

FD: Also, wir wären soweit.

I: Kostüm?

FD: Komm so wie Du bist.

I: Ähmmmm.....wo spielt ihr denn?

FD: Bei mir zu Hause.

I: Okay, ich brauch 'ne Stunde dann bin ich da.

Keine Stunde später stehe ich bei Floriane vor der Türe. 

FD: Wir drehen gegenüber bei der Nachbarin. Hans, das ist Maria Solrun, die Regisseurin.

I: Hallo.

Und dann haben mir beide Damen erklärt um was es geht und was zu tun ist, mit dem Zusatz, Du kannst ruhig improvisieren.

Gesagt getan.

Und was soll ich sagen, es wurde heftig, emotional, bewegend und es hat obedrein noch verdammt viel Spaß gemacht.

Das war im Sommer '14.

Dann hörte ich lange nichts mehr von ADAM, so der Titel des Films.

Oktober 2016 klingelt meine Fernmeldemaschine, Maria mit der Frage ob ich Zeit hätte für eine Nachsynchronisation bei sich zu Hause. Na, klar. Machen wir. Wann? Heute oder morgen. Dann heute. Ich fuhr also zu Maria und dort machten wir dann die Nachsynchronisation. 

Ich sah also über zwei Jahre später was ich da vor der Kamera improvisiert habe und jetzt kommt das wirklich unglaubliche, ES WAR VERDAMMT GUT. 

Das kannte ich bisher von mir nicht, daß die Arbeit die ich abgeliefert hatte mir gefiel, es fehlte immer noch da etwas, hier hätte ich und und und und

Ich fuhr also mit einem guten Gefühl wieder nach Hause und freute mich auf die Premiere die irgendwann sicherlich kommen würde.

Juni 2017 klingelte Maria wieder durch: Du, Hans, wir haben jetzt einen professionellen Tontechniker mit einem Tonstudio, denn wir wollen den Film einreichen und da muß alles stimmen. 

Okay, ich komm ja schon......wo darfs denn diesmal sein?

Ich also auf in die Gotzkowskystraße und rein ins Tonstudio.

Da steht doch so'n junger Kerl mir gegenüber und sagt Hallo Hans!

Wie jetzt?

Ich bins der Bastian, ein Freund von Benjamin!

Ach, neee.....das ist geil!

Jetzt muß man wissen das Benjamin mein Bruder ist und er die verdammt guten Fotos von mir macht. Schaut auf diese Website. KLICK!

30 Mintuen später hatten wir die off-Töne eingesprochen und Maria meinte....Daumen drücken!

Hat geholfen.

Premiere hat ADAM am 22. Februar 2018 in der Reihe "Generationen14plus" auf der Berlinale.

Ich bin begeistert!


Montag, 15. Januar 2018